Ab Mittwoch 16.12.2020 gilt der Lockdown.

Aufgrund diesem sind die Rathäuser ab Mittwoch, 16.12.2020 bis zunächst 08.01.2021 für den Besucherverkehr grundsätzlich geschlossen.

Am Freitag, 18.12.2020 ist das Rathaus in Wilhelmsdorf nicht besetzt.

Bürgerinnen und Bürger können für Ihre Anliegen das Bürgerportal „Mit der Maus ins Rathaus“ auf der Homepage der VGem Hagenbüchach-Wilhelmsdorf nutzen, in den Rathäusern anrufen oder eine E-Mail an die jeweiligen Sachbearbeiter bzw. an die zentrale E-Mail info@wilhelmsdorf.de bzw. info@hagenbuechach schicken.
Dort wird so bald als möglich weitergeholfen mit der Bitte um Verständnis für mögliche Verzögerungen aufgrund dieser besonderen Situation!

Für dringende, unaufschiebbare Anliegendie zwingend einen Besuch im Rathaus erfordern (z.B. Beurkundungen), ist vorab telefonisch ein Termin zu vereinbaren.

Bitte beachten Sie auch, dass in der Zeit von 28.-30.12.2020 das Rathaus – wie bereits länger angekündigt – komplett geschlossen ist. In dringenden standesamtlichen Angelegenheiten ist an diesen Tagen der standesamtliche Notdienst unter der Nummer 0151/74540440 von 10 bis 12 Uhr zu erreichen.

Bitte haben Sie Verständnis für die aktuellen einschneidenden Maßnahmen des Landes Bayern und der VGem Hagenbüchach-Wilhelmsdorf – sie dienen allein dem Schutz der Bürgerinnen und Bürgern sowie der Aufrechterhaltung des medizinischen Systems und der Infrastruktur.