Laden...
Aktuelles2020-01-13T19:10:26+01:00

Hier finden Sie Aktuelles & Neuigkeiten aus den Gemeinden.

Sie können auch nur Beiträge der jeweiligen Gemeinde anzeigen:

2309.2020

Reihentestung am 24.09.2020 in der Kita Sternenstaub ausschließlich für Krippe und KiTa-Kinder + Personal

23. September 2020|Kategorien: Corona, Hagenbüchach, Kita Sternenstaub|

Im Auftrag des zuständigen Gesundheitsamtes führen wir in unser Einrichtung eine Reihentestung auf Covid 19 durch. Die Testung findet unter dem Carport des Rathauses statt.

Wir starten mit der Reihentestung um 09:00 Uhr. Die KiTa Gruppen werden wie folgt zur Testung eingeteilt:

1.       Von 09:00 bis 09:30 Uhr:              Mond- und Raketengruppe

2.       Von 09:30 bis 10:00 Uhr:              Sternschnuppen- und Sonnengruppe

3.       Von 10:00 bis 10:45 Uhr:              Planeten- und Sternengruppe

Alle Teilnehmer müssen ihre Krankenversicherungskarte mitführen und einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

2009.2020

Die Kindertagesstätte Sternenstaub bleibt bis auf weiteres geschlossen!

20. September 2020|Kategorien: Corona, Hagenbüchach, Kita Sternenstaub|

Update vom 21.09.2020:

!! Entwarnung !!

Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt im Landratsamt Neustadt/Aisch-Bad Windsheim ist die KiTa „Sternenstaub“ ab morgen, Dienstag, den 22.09.2020 wieder im Regelbetrieb geöffnet.


Liebe Eltern,

uns wurde heute bekannt, dass eine Mutter zweier Kindergartenkinder positiv auf Corona getestet wurde.
Da wir heute keine Informationen und Handlungsanweisungen vom Gesundheitsamt erhalten, bleibt unsere Kindertagesstätte bis auf weiteres geschlossen.
Bitte informieren Sie sich auf der Homepage der Gemeinde Hagenbüchach wie es weitergeht.
David Schneider, 1. Bürgermeister
2009.2020

Bürgerbus Wilhelmsdorf – Achtung! Änderung

20. September 2020|Kategorien: Allgemein|

Der Bürgerbus fährt!

Ziel ist es, die Mobilität von Senioren und vorübergehend fahruntüchtigen Personen (aufgrund von Verletzungen, Auto in der Werkstatt, usw.) auf dem Dorf zu erhöhen.

Der Bus fährt ab dem 12. Oktober vierzehntägig jeden Montag in der Zeit von 8.00 – 17.00 Uhr innerhalb der Gemeinde Wilhelmsdorf und den Ortsteilen zum Bäcker, Metzger, Frisör, Sparkasse, ins Gasthaus, zum Besuch einer Freundin, Friedhofsbesuche und vieles mehr. Der Bus fährt aber auch nach Emskirchen zum Einkaufen, zur Apotheke, zum Arzt, zu einer Veranstaltung, zum Bahnhof, und und und.

Die Fahrgäste müssen sich 1-2 Tage vorher unter der Telefonnummer: 09104 8262955 im Rathaus anmelden, dabei Ihren Namen, Adresse und Telefonnummer angeben. Wichtig sind die Angaben, wann und wo Sie abgeholt werden möchten und wohin Sie fahren wollen und in etwa die geplante Rückfahrtzeit. An den Montagen holt der Bürgerbus Sie dann direkt an der Haustüre oder an dem genannten Ort ab und bringt Sie zu Ihrem Ziel bzw. später wieder zurück nach Hause.

Außerdem fährt der Bus ab sofort jeden Freitag in Kooperation mit der Marktgemeinde Emskirchen. Auch hier müssen sich die Fahrgäste 1-2 Tage vorher anmelden, entweder bei der Gemeinde Wilhelmsdorf (Tel.: 09104 / 82 62 955) oder beim Aurachtreff (Tel.: 09104 / 82 49 888). Freitags werden die Fahrgäste um ca. 9.00 Uhr am Bonnethaus abgeholt und zum Sparkassenplatz nach Emskirchen gebracht. Gegen 13.00 Uhr erfolgt der Rücktransport vom Aurachtreff nach Wilhelmsdorf.

Im Bus gelten die Regeln des öffentlichen Nahverkehrs, d.h. es müssen die allgemeinen Hygieneregeln beachtet werden. Jeder Fahrgast und der Fahrer tragen Masken.

Herr Heinzler und Herr Winterbauer übernehmen die Montagstour. Herr Preißinger wird neben drei Emskirchner Fahrern alle vier Wochen die Freitagstour durchführen. Die drei ehrenamtlichen Fahrer bilden den Grundstock des Bürgerbusses. Weitere Fahrer sind herzlichst willkommen.

Der Bus transportiert Sie grundsätzlich kostenlos, doch eine Spende ist gern gesehen.

Nach oben