Erfreuliche Energiebilanz.
Der von Wilhelmsdorf eingespeiste Strom aus Erneuerbaren Energien betrug im Jahr 2015
146 Prozent des Verbrauchs – auch vor Ort kann man also etwas für das Weltklima tun.